Wo kann man Cannabis in Thailand bestellen?

Auf der von der FDA kontrollierten PlookGanja-Website hat die Zahl der Personen, die sich für die Cannabisproduktion in Thailand registriert haben, jetzt 1.090.000 registrierte Züchter erreicht. Seit dem 9. Juni wurden im ganzen Land Thailand mehr als 330 Cannabisausgabestellen und Cafés eröffnet.

Sie können Cannabis entweder online bestellen oder in einer Apotheke in Ihrer Nähe kaufen

Wer kann Cannabis in Thailand kaufen?

Im Moment kann jeder Cannabis in Thailand kaufen, solange Sie nicht schwanger und 20 Jahre oder älter sind. Es ist immer noch gesetzeswidrig, Extrakte zu verkaufen, die mehr als 0,2 % THC enthalten. CBD hingegen unterliegt weniger Regulierungen. CBD ist das in Cannabis enthaltene Cannabinoid, das den Konsumenten nicht high macht.

Cannabis online in Thailand bestellen

Seien Sie beim Online-Kauf sicher, da es Berichte von Verkäufern gibt, die Waren nicht liefern oder Produkte von anderer Qualität als angegeben liefern. Bevor Sie einen Online-Kauf tätigen, sollten Sie die folgenden Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass der Verkäufer vertrauenswürdig ist.

  • Überprüfen Sie ihr LINE-Konto auf ein verifiziertes Abzeichen
  • Stellen Sie sicher, dass sie eine Domain haben, die mit .co.th oder .th (nicht .in.th) endet.
  • Suchen Sie nach Empfehlungen aus seriösen Quellen

Um einen sicheren Kauf zu gewährleisten, empfehlen wir die Verwendung von OG Thai, das Cannabis online anbietet. Sie können sich an die offizielle LINE @ogthai wenden oder unten einige ihrer Produkte ansehen.

* OG Thai verifiziert alle Käufer vor dem Bezahlvorgang, um sicherzustellen, dass sie über 20 Jahre alt sind

Finden Sie lokale Cannabis-Läden / Verkaufsstellen in Thailand

Sie können über 330 Apotheken in Thailand erkunden, indem Sie die Karte unten verwenden, um Apotheken in Ihrer Nähe zu finden.

Weitere tips