Wat Traimit – „Tempel des Goldenen Buddha“ – Bangkok

Bangkoks Wat Traimit wird oft als „Tempel des Goldenen Buddha“ bezeichnet

Das neue Zuhause einer der (in monetärer Hinsicht) wertvollsten Buddha-Statuen der Welt in Bangkok ist Wat Traimit. Der Goldene Buddha aus 18-karätigem Gold wiegt 11.000 Pfund. Der Wert des Goldes selbst liegt bei etwa 250 Millionen Dollar.

Niemand weiß genau, wie alt die goldene Buddha-Statue ist. Theorien deuten darauf hin, dass es aus dem 13. oder 14. Jahrhundert stammt. Faszinierenderweise wurde der Goldene Buddha 1955 zufällig entdeckt. Die Statue war mit Gips und Stuck überzogen worden, um ihren tatsächlichen Wert zu verbergen. Als die Besatzungen versuchten, die Statue zu versetzen, brachen durch das extreme Gewicht die Seile. Der Sturz führte dazu, dass ein Teil des Putzes abplatzte und zur Überraschung aller die wahre Zusammensetzung enthüllte!

Adresse:
661 Charoen Krung Rd, Khwaeng Talat Noi, Khet Samphanthawong, Krung Thep Maha Nakhon 10100, Thailand

Lage: An der Trai Mit Road in Bangkoks Chinatown-Viertel
Was Sie wissen sollten: Die Öffnungszeiten sind von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Weitere Wats in Bangkok:

Schreibe einen Kommentar