Silom Bangkok: Nachbarschaftsführer für Thailand 2023

Silom ist eine allgegenwärtige Erinnerung an das blühende kommerzielle Herz Bangkoks, ein Viertel voller Leben, Charakter und Charme. Komplettiert mit beeindruckenden Wolkenkratzern, einem lebhaften Nachtleben und nicht zu vergessen dem Vorteil, aromatisches Streetfood zu genießen, das Sie ohne einen Moment Verzögerung in den Bann zieht.

Wenn Nacht hereinbricht, schaltet Silom in den Freizeitmodus und bietet ein Unterhaltungsangebot, das Sie immer wieder beeindruckt

Es ist nicht nur Siloms Charakter, der ihn auszeichnet. Seine beeindruckende Lage bildet zusammen mit Sathorn das Herz von Bangkoks zentralem Geschäftsviertel. Während Sathorn eher auf die geschäftliche und private Seite ausgerichtet ist, spielt Silom eine Doppelrolle. Tagsüber spiegelt es ein geschäftiges Finanzviertel wider.

Öffentliche Verkehrsmittel in Silom

Dank des robusten öffentlichen Verkehrssystems kann die Fortbewegung in Silom, Bangkok, äußerst effizient sein. Das Bangkok Transit System (BTS), bekannt für seine Pünktlichkeit und Bequemlichkeit, bedient diesen Bezirk mit Haltestellen in Sala Daeng, Chong Nonsi, Surasak und Saphan Taksin. Dieses Skytrain-System durchquert die Stadt und ermöglicht Bewohnern und Besuchern eine schnelle Pendelfahrt.

farang nachrichten thailand
verkehrsmittel in Silom

Darüber hinaus gibt es in Silom auch eine Haltestelle des Metropolitan Rapid Transit (MRT). Die als „Silom Blue Line“ bekannte Linie ist strategisch an der Länge der Silom Road ausgerichtet und bietet eine Haltestelle nur wenige Schritte vom Haupteingang des Lumphini-Parks entfernt. Der Komfort wird durch eine direkte Fußgängerverbindung zwischen der MRT-Haltestelle Silom und der BTS-Station Sala Daeng erhöht.

Auf der Silom Road, der Hauptverkehrsader, verkehren regelmäßig Busse, die eine erschwingliche, wenn auch langsamere Alternative für Stadtwanderer bieten, die einen Ausblick auf dieses pulsierende Viertel auf Straßenniveau bevorzugen.

Es wird jedoch empfohlen, die Hauptverkehrszeiten morgens und abends zu vermeiden, da es in diesem Bereich zu starker Überlastung kommen kann. Dies ist ein Aspekt des Stadtlebens, an dessen Umsetzung sich die Bewohner schnell gewöhnen.

Wo man in Silom essen kann

Silom bietet, wie ein Großteil Bangkoks, eine Fülle an kulinarischen Zielen. Am östlichen Ende gibt es unzählige Restaurants und Cafés sowie ein attraktives Streetfood-Zentrum rund um die Convent Road. Nur einen kurzen Spaziergang von der BTS-Station Sala Daeng entfernt wimmelt es in dieser Gegend von Lebensmittelverkäufern, die erschwingliche thailändische Gerichte anbieten, von gebratenen Nudeln bis hin zu scharfen Currys.

Wo man in Silom essen kann

Auf dem Weg zum westlichen Ende der Straße wird es etwas ruhiger. Dennoch beherbergt es auch eine Reihe bemerkenswerter Restaurants. Der Central Complex und Baan Silom auf der anderen Straßenseite sind besonders beliebte Gastronomielokale. Für das Knabbern am Tag oder den Heißhunger am späten Abend ist Silom Soi 20 eine sichere Wahl. Tagsüber ist er ein geschäftiger Frischmarkt, der sich an das Büropublikum vor Ort richtet. Abends, wenn es weniger Straßenstände gibt, servieren mehrere lokale Restaurants traditionelle Gerichte, von Pad Thai bis hin zu verlockendem gegrilltem Hähnchen.

Silom beherbergt auch eine Reihe erstklassiger Restaurants, was seinen Ruf als pulsierendes kulinarisches Paradies unterstreicht.

Wo man in Silom einkaufen kann

Silom bietet ein vielfältiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, die sowohl Einheimische als auch Touristen begeistern. Insbesondere der Lalai Sap Market ist eines der Top-Einkaufsziele in Silom. Dieser geschäftige Basar, versteckt in den zahlreichen Wolkenkratzern der Stadt, erwacht an Wochentagen zum Leben und lockt Besucher mit seiner Warenpräsentation an. Von stilvoller Kleidung und Accessoires bis hin zu einzigartigen Sammlerstücken und köstlichen thailändischen Snacks – das Angebot des Lalai Sap Market stellt sicher, dass für jeden Käufer etwas dabei ist.

Neben seinen lebhaften Märkten beherbergt Silom auch einige der luxuriösesten Einkaufszentren Bangkoks. Der Silom Complex beherbergt beispielsweise eine Reihe schicker Boutiquen, Marken-Outlets und Kaufhäuser. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach erstklassigen Marken oder lokalen thailändischen Designs sind, in diesem Einkaufszentrum haben Sie die Qual der Wahl. Silom ist eine nahtlose Mischung aus lokalen Märkten und modernen Einzelhandelsflächen und bietet ein aufregendes Einkaufserlebnis, das Traditionelles mit Modernem verbindet.
Unternehmungen in Silom

Egal, ob Sie gerne in üppigen grünen Parks entspannen, historische Gebäude erkunden, bis zum Morgengrauen tanzen oder auf den lebhaften Nachtmärkten schlendern möchten, in Silom gibt es eine große Auswahl an unterhaltsamen Aktivitäten.

Entspannen Sie sich im Lumphini Park

Lumphini Park

Lassen Sie sich nicht von Siloms Ruf als einer der belebtesten Gegenden Bangkoks täuschen. Es beherbergt auch eine der beliebtesten Grünflächen der Stadt – den wunderschön gepflegten Lumphini-Park. Wer hat gesagt, dass man im Herzen der Stadt keinen ruhigen Ort finden kann? Egal, ob Sie ein Fitnessbegeisterter sind, der gerne im Freien trainiert, oder jemand, der einen angenehmen Spaziergang im Park liebt, Lumphini hat für jeden etwas zu bieten.

Auf Besichtigungstour gehen

Silom bietet eine einzigartige Mischung aus Attraktionen und Aktivitäten für unterschiedliche Interessen. Für Geschichtsinteressierte ist der Sri Maha Mariamman Tempel, ein wunderschöner Hindu-Tempel im südindischen Stil, ein Muss. Mit seiner farbenfrohen, komplizierten Fassade bietet es einen Einblick in den multikulturellen Geist Bangkoks.

Besichtigungstour

Sie können auch das Queen Saovabha Memorial Institute besuchen, eine führende Schlangenfarm und ein Giftforschungszentrum, in dem Arten wie Pythons und Königskobras leben. Darüber hinaus befindet sich in Silom die Mariä Himmelfahrt-Kathedrale. Inmitten der unzähligen buddhistischen Einflüsse Bangkoks ist die Mariä-Entschlafens-Kathedrale ein unverwechselbares Denkmal des römisch-katholischen Glaubens. Ihr kunstvoll dekorierter Innenraum zeugt von Siloms architektonischer Eleganz.

Weitere bemerkenswerte Orte, die Sie besuchen müssen, sind die Bangkok City City Gallery und die Neilson Hays Library Bangkok.

Genießen Sie das Nachtleben

Das Nachtleben von Silom ist wirklich beeindruckend, mit Ausflugszielen wie der Sky Bar im Lebua State Tower. Dieser berühmte Ort, der in „The Hangover Part II“ hervorgehoben wird, ist ein Hotspot für alle, die einen Panoramablick auf die Stadt und Fotomotive mit der ikonischen Kuppelstruktur suchen.

nachtleben

Maggie Choo’s, ein weiteres Muss, verleiht der Silom Road eine einzigartige Atmosphäre und regt mit seinem faszinierenden Ambiente die Fantasie an. Für diejenigen, die ein pulsierendes Nachtleben genießen, gilt die DJ Station in Silom Soi 2 als bedeutendes Wahrzeichen der Schwulenszene Bangkoks. Dieser große Nachtclub, der sich über mehrere Etagen erstreckt, lockt mit energiegeladenen Wochenenden, an denen die Atmosphäre besonders aufregend ist, viele Besucher an.

Kaufen Sie auf dem Nachtmarkt von Patpong ein

Nachtmarkt von Patpong

Die besten Wohnorte in Silom

Silom ist voller Eigentumswohnungen, die den unterschiedlichsten Wohnvorlieben gerecht werden. Eine hervorragende Lösung für Singles in dieser Gegend ist eine Studiowohnung im Ashton Chula-Silom. Mit einer Studiofläche von 25,28 m², komplett ausgestattet mit einem Badezimmer und Annehmlichkeiten wie einem Balkon, einer Mikrowelle und einem Fernseher, garantiert dieses Anwesen ein modernes Wohnerlebnis. Es ist derzeit für 7.056.000 ฿ (202.000 $) im Angebot. Das Ashton Chula-Silom bietet ein lohnendes Lifestyle-Konzept in einem Hochhausambiente. Es liegt strategisch günstig im Herzen des Central Business District (CBD). Damit ist es perfekt für diejenigen, die eine Mischung aus Annehmlichkeiten des Stadtlebens und luxuriösem Wohnen suchen.

wohnen leben bangkok

Abgesehen von der Nähe zu wichtigen Transitpunkten wie Sam Yan MRT und Sala Daeng BTS bietet das Anwesen erstklassige Annehmlichkeiten. Dazu gehören unter anderem ein Ozon-Schwimmbecken, ein Onsen-Pool, ein doppelstöckiges Sky-Gym und eine Bibliothek mit Panoramablick.

Eine weitere attraktive Eigentumswohnung in Silom, perfekt für Singles oder Paare, ist die 1-Zimmer-Wohnung im Klass Silom. Es bietet eine 33 m² große Eigentumswohnung mit 1 Schlafzimmer und 1 Badezimmer und vereint Stil mit Zweckmäßigkeit. Unter dem Konzept „Champagner des urbanen Lebens“ bietet Klass Silom eine gemütliche Umgebung, umgeben von üppigem Grün und stilvollen Innenräumen. Sie können diese Eigentumswohnung für ฿5.900.000 ($169.000) kaufen.

Darüber hinaus haben die Bewohner von Klass Silom Zugang zu Einrichtungen wie einem Salzwasserpool, einer Sauna und einer Bibliothek. Darüber hinaus ist es nur einen Steinwurf von lebenswichtigen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Freizeitzentren und Bildungseinrichtungen entfernt.

Das Leben in Silom bietet somit einen ausgewogenen Lebensstil mit dem zusätzlichen Vorteil einer städtischen Umgebung, gepaart mit einem Hauch von Ruhe.

Weitere tips