Polizei von Phuket startet eine Verkehrssicherheitskampagne mit dem Slogan „100% Helm“

Schnallen Sie Ihren Helm an. Motorradfahrer in Phuket werden gewarnt, während der Fahrt einen Helm zu tragen. Die Provinzpolizei von Phuket hat eine neue Kampagne mit dem Namen „100% Helm“ mit steigenden Geldstrafen für diejenigen gestartet, die wiederholt erwischt werden, wenn sie keinen tragen.

Bei der gestrigen Auftaktveranstaltung sagte der stellvertretende Kommandant der Polizei der Provinz Phuket, Lt Col Sathit Nurit, dass „dies dazu beitragen wird, schwere Unfälle mit Auswirkungen auf Leib und Leben zu verhindern und zu reduzieren sowie das Bewusstsein der Motorradfahrer für die Einhaltung der Verkehrsgesetze zu schärfen.“

Vom 1. Februar bis 31. März werden Fahrer ohne Helm für jedes Mal, wenn sie erwischt werden, mit einer Geldstrafe von 200 Baht belegt, und vom 1. April bis 31. Mai nächsten Jahres werden die Geldstrafen auf 300 Baht erhöht

Ab dem 1. Juni 2022 werden Straftäter mit dem höchsten gesetzlich vorgeschriebenen Satz von 500 Baht bestraft. Später werden auch die Fahrer belastet, wenn ihre Passagiere keinen Helm tragen.

Zur gleichen Zeit leitete der stellvertretende Innenminister Nipon Boonyamanee ein Treffen zur Straßenverkehrssicherheitskampagne, das in Phuket für die Neujahrsfeiertage abgehalten werden sollte.

Vizegouverneur Amnuay Pinsuwan erklärte, dass die Kampagne drei Hauptbereiche der Straßenverkehrssicherheit abdecken wird, die von den örtlichen Beamten umgesetzt werden sollen, darunter das Tragen von Helmen, Geschwindigkeitsüberschreitungen und Trunkenheit am Steuer sowie die Inspektion von Fahrzeugen und Straßen, die ein Unfallrisiko darstellen.

Dieselbe Höhe von Geldstrafen wurde den Radfahrern in Patong auch vom Polizeikommandanten der Region 8, Lt Gen Amphol, mitgeteilt. Nach Angaben des nationalen thailändischen Verkehrssicherheitsrates sind in diesem Jahr in Phuket bisher 66 Menschen bei Verkehrsunfällen gestorben und 12.212 verletzt worden.

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!