Der Inlandstourismus hofft, im Jahr 2022 882 Milliarden Baht zu generieren

Vielleicht hat die thailändische Regierung nicht alle Eier in den ausländischen Tourismuskorb gelegt, sondern hat sich nun das Ziel gesetzt, im nächsten Jahr fast 1 Billion Baht aus dem Tourismus zu erreichen. Während sich der internationale Reiseverkehr in Thailand langsam wieder öffnet, ist es eher ein Rinnsal als eine Flut, und Regierungsbeamte suchen nach inländischen Reisenden, um den Tourismussektor anzukurbeln.

Im Jahr 2020 brachte der ausländische Tourismus 332 Mrd.

Die sinkenden Tourismuseinnahmen trugen stark zum schlimmsten Wirtschaftseinbruch Thailands seit mehr als 20 Jahren im Jahr 2020 bei. In diesem Monat begann eine breitere Wiedereröffnung mit gelockerten Beschränkungen und mehr Orten, an denen Ausländer ihre ersten sieben Tage der sanften Quarantäne wie Krabi und Phang Nga . betreten und verbringen können . Aber es gibt noch einen langen Weg zur Erholung für den massiven Tourismus, den Thailand im Jahr 2019 und zuvor erlebt hat.

Die thailändische Tourismusbehörde arbeitet daran, Inlandsreisen zu fördern und zu fördern, mit dem Ziel, im Jahr 2022 mindestens 882 Milliarden Baht zu generieren. Sie arbeiten daran, die Anzahl der Flüge im ganzen Land zu erhöhen, einschließlich mehr Flüge zu beliebten Touristenzielen wie Phuket und Chiang Mai beginnt noch in diesem Monat. Die TAT wird auch mit Tourismusunternehmen und Reisezielen zusammenarbeiten, um Inlandsreisen zu fördern und Anreize anzubieten, die dazu beigetragen haben, in den ersten 8 Monaten dieses Jahres 127 Milliarden Baht Inlandstourismus einzubringen.

Ein stellvertretender Regierungssprecher sagte, dass die Nachfrage nach Reisen während der Hochsaison zunimmt, da sich die Covid-19-Infektionen in Thailand verlangsamen, wobei die täglichen Infektionen von über 20.000 jetzt gelegentlich unter 10.000 sinken und die Impfraten endlich steigen. Die Regierung beabsichtigt, Inlandsreisen weiterhin zu unterstützen, und hat Maßnahmen eingeleitet, um die Reisebranche beim Aufschwung zu unterstützen.

Für weitere interessante Nachrichten über Thailand KLICKEN SIE HIER

Related Posts

Schreibe einen Kommentar