Finnair startet Nonstop-Flüge von Stockholm nach Phuket

Finnair hat seinen Nonstop-Flugdienst von Stockholm nach Phuket gestartet, wobei der erste Flug am 25. Oktober ankommt. Die nordische Region hat traditionell viele kaufkräftige Touristen nach Phuket und Thailand gebracht, und Finnair wird zweimal wöchentlich von Schwedens Hauptstadt nach Phuket fliegen .

Die Flüge sind eine großartige Nachricht, nachdem Berichten zufolge viele internationale Fluggesellschaften ihre Slots in Thailand aufgrund von Unklarheiten gestrichen haben

Finnair wird ab sofort bis zum 24. April nächsten Jahres fliegen und bis zum 29. November zwei Flüge pro Woche durchführen, dann wird jede Woche ein dritter Flug hinzugefügt.

Dies ist der erste Nonstop-Flug, den Finnair zwischen Schweden und Thailand durchgeführt hat die sonnenverwöhnten Strände Thailands.

Finnair wird auch Flüge von Finnlands Hauptstadt Helsinki nach Thailand anbieten und sowohl Bangkok als auch Phuket anfliegen. Die Flüge werden ab November 2 bis 4 Mal pro Woche durchgeführt und bis März 2022 fortgesetzt.

Schweden war vor der Covid-19-Pandemie traditionell das Land in Skandinavien mit den meisten Reisenden nach Thailand, wobei Phuket eines der beliebtesten Reiseziele war. Frühere Zahlen für schwedische Reisende ergaben, dass die durchschnittliche Aufenthaltsdauer 19 Tage beträgt und durchschnittlich etwa 85.000 Baht pro Person ausgegeben werden.

Schweden wurde für Thailands Test & Go-Programm zugelassen, das vollständig geimpften Reisenden aus 46 zugelassenen Ländern ab dem 1. November die Einreise ohne Quarantäne ermöglicht. Insgesamt wurden 5 nordische Länder für dieses Programm zugelassen, mit Dänemark, Finnland, Island und Norwegen macht auch die Liste.

Für weitere interessante Nachrichten über Phuket KLICKEN SIE HIER

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"