Covid-19-Infektionen in Chiang Mai nehmen vor der Wiedereröffnung zu

Der 1. November rückt mit großen Schritten näher und damit eine große Wiedereröffnung in ganz Thailand. Einige der Zielgebiete der blauen Zone, auf die sich die Regierung aufgrund ihrer Beliebtheit bei ausländischen Touristen konzentriert hat, haben jedoch Probleme, da insbesondere Chiang Mai mit einem Anstieg der Covid-19-Infektionen zu kämpfen hat.

In Chiang Mai sind die täglichen Infektionszahlen und sie stiegen täglich von unter 200 auf jetzt im Bereich von 350 bis 450

Beamte führen diesen Sprung auf die Aufdeckung neuer Infektionscluster zurück, da die Provinz vor der Wiedereröffnung in etwas mehr als einer Woche den Wohnsitz auf Covid-19 testet.

Im heutigen Covid-19-Bericht wurden 461 neue Infektionen in der Provinz verzeichnet, wobei Beamte des Provinzbüros für übertragbare Krankheiten sagten, dass nur 5 dieser Infektionen von außerhalb von Chiang Mai eingeschleppt wurden. Seit Anfang Juli liegt die Gesamtzahl der Infektionen bei 9.660, die 10.000 dürften in den nächsten ein bis zwei Tagen übersteigen.

In den letzten Tagen wurden in Chiang Mai mehrere große Cluster entdeckt, so der Leiter der Abteilung für Seuchenkontrolle des öffentlichen Gesundheitsamtes der Provinz. Sie haben 120 Menschen infiziert, wobei allein 67 Patienten von einem Cluster infiziert wurden, der auf den Markt von Muang Mai zurückgeführt wurde.

Er befürchtet, dass sich solche Cluster auch weiterhin finden werden, auch weil die Leute nicht zugeben wollen, dass sie illegale Ausgehlokale, Partys oder Spielhöllen besucht haben, wo sie sich anstecken und dann Covid-19 in ihrer Familie und Gemeinde verbreiten .

Auf der positiven Seite hat Chiang Mai 74 % der Bevölkerung geimpft, über 934.000 Menschen. Fast 300.000 der Geimpften sind gefährdet, entweder über 60 Jahre alt oder haben gesundheitliche Vorerkrankungen. Und Gesundheitsbehörden berichten, dass die Mehrheit der Neuinfektionen in die grüne Gruppe eingeordnet wurde, die für diejenigen bestimmt ist, die asymptomatisch sind oder nur sehr leichte Symptome aufweisen.

Für weitere interessante Nachrichten über Chiang Mai KLICKEN SIE HIER

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"