301 Verletzte und 47 Tote am zweiten Tag von Songkran – “Seven Deadly Days”

Am Dienstag, dem zweiten Tag der „Sieben tödlichen Tage“ der Songkran-Pause, gab es 301 Verkehrsunfälle mit 47 Toten und 292 Verletzten. Unfälle werden immer noch durch Trunkenheit am Steuer und Geschwindigkeitsüberschreitung verursacht.

84 % der Unfälle zu Songkran ereigneten sich auf geraden Straßen

Motorräder und Kleintransporter waren an den meisten Unfällen beteiligt, 80 % bzw. 10 %, was ungefähr dem Durchschnitt für die Aufschlüsselung der Verkehrstraumadaten entspricht.

Das Highway Department ist für die Zusammenstellung von Informationen über 40 % der Unfälle auf ihren Hauptstraßen verantwortlich, während die Verwaltungsbereiche der Tambon für 35 % der Unfälle verantwortlich sind.

In ganz Thailand werden fast 2.000 „Sicherheitskontrollpunkte“ eingerichtet, an denen während der verlängerten Pause 56.300 Beamte im Dienst sind.

Über 400.000 Autos wurden am Dienstag an den Kontrollpunkten für stichprobenartige Kontrollen angehalten, wobei fast 73.000 Fahrer angeklagt wurden, darunter 20.700, weil sie keinen Führerschein hatten, und 20.100, weil sie keinen Motorradhelm hatten.

Khon Kaen, Nordostthailand, hatte mit 14 die meisten Unfälle und mit 12 die meisten Verletzungen mit Nakhon Si Thammarat, Südthailand. Nakhon Ratchasima, Nordostthailand, hatte mit 4 die meisten Verkehrstoten.

Die Gesamtzahl der Unfälle am 11. und 12. April betrug 538 mit 73 Toten und 530 Verletzten

Die Zahlen wurden laut Nirat Pongsithithavorn, stellvertretender ständiger Sekretär des Innenministeriums, anhand täglicher Aktualisierungen des Ministeriums für Katastrophenschutz und -minderung und anderer relevanter Behörden gesammelt.

Und bevor Sie einige Vergleiche anstellen über „auf Thailands Straßen werden mehr Menschen getötet als mit Covid“ usw. usw., starben in den letzten 24 Stunden 106 Menschen an einer Covid-bedingten Krankheit. Die Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus lag in den letzten 4 Tagen bei über 100.

Weitere Nachrichten zum Thema „Sieben tödlichen Tage“:

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!