Einwanderungsbeamte von Phuket besuchen Quarantänehotels, um bei Visaverlängerungen zu helfen

Die Einwanderungsbehörden besuchen Berichten zufolge jedes Zentrum, Hotel und Resort in Phuket, das für die Isolation und Quarantäne von Covid-19 zugelassen ist, um ausländischen Covid-19-Patienten zu helfen, die ihr Visum verlängern müssen, aber das Büro der Einwanderungsbehörde nicht besuchen können, weil sie isoliert oder medizinisch behandelt werden für das Coronavirus.

Gestern besuchen die Behörden das Patong Resort, um Dokumente für ausländische Besucher mitzubringen, die ihren Aufenthalt in Thailand verlängern müssen

Aufgrund von Isolationsmaßnahmen können einuge nicht zum Büro kommen, um Dokumente zu bearbeiten. Seit dem Aufkommen der Omicron-Variante und der Zunahme der Fälle während der Neujahrsfeiertage wird den Menschen empfohlen, die Maßnahmen zur Krankheitsbekämpfung, einschließlich der Isolierung, streng zu befolgen, selbst wenn eine Infektion asymptomatisch ist.

beamte in puket hotel

Informationen über den Fahrplan oder den nächsten Service-Stop wurden noch nicht veröffentlicht. Für weitere Informationen können Sie eine Hotline unter 1178 oder 076221905anrufen  oder über die Facebook-Seite die  Phuket Immigration kontaktieren.

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"