Das Bangkok Hospital Phuket bietet Expat-Impfstoffe an, einschließlich Pfizer

Gestern wurde eine weitere Runde kostenloser Covid-19-Impfungen für Expats angekündigt, diesmal mit der Option, den Pfizer-Impfstoff zu erhalten. Das Bangkok Hospital in Phuket gab bekannt, dass es Expats in Zusammenarbeit mit dem Department of Disease Control kostenlose Impfstoffe zur Verfügung stellen würde, aber nur für diejenigen, die noch nie zuvor Covid-19-Impfstoffe erhalten haben.

Die Ankündigung erlaubte die Registrierung bis Freitag, 3. September, aber der Impftermin steht noch nicht fest. Tatsächlich warnt die Mitteilung, dass die Registrierung nur eine Umfrage zur Berechnung der Zinsen ist und nicht garantiert, dass das Bangkok Hospital genügend Impfstoffe für alle bedürftigen Expats beschaffen kann.

Sie erklären, dass sie Expats per SMS-Bestätigung benachrichtigen werden, wenn Impfstoffe verfügbar sind, und medizinische Bedingungen priorisieren und dann nach Eingang der Bestellungsregistrierung gehen. Sie raten Interessenten, die Hotline 1719 anzurufen oder direkt das Krankenhaus unter 076-254425 oder 076-655000 anzurufen.

Expats müssen weiterhin die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, um sich für Impfstoffe registrieren zu lassen, aber die Altersgrenze wurde gesenkt, um alle ausländischen Einwohner über 40 Jahre einzuschließen. Anspruchsberechtigt sind auch Frauen, die seit mindestens 12 Wochen schwanger sind. Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren erhalten Pfizer-Impfstoffe.

Andere Registranten erhalten die Wahl zwischen 2 Dosen Sinovac, 2 Dosen AstraZeneca oder 2 Dosen Pfizer. Auffällig fehlen alle Optionen, die Impfstoffe wie bisher angeboten mischen.

Für diejenigen unter 40 Jahren müssen sie immer noch eine der Erkrankungen erfüllen, die als Hochrisiko für Covid-19-Infektionen gelten, obwohl eine achte Bedingung für diejenigen hinzugefügt wurde, die von einer genetischen Krankheit wie dem Down-Syndrom, Gehirn- oder Nervenproblemen betroffen sind, oder Kinder mit Entwicklungsverzögerung.

Gewicht > 100 kg oder BMI > 35 kg/m3 / oder Fettleibigkeit bei Kindern
Schwere chronische Atemwegserkrankungen (CRDs)
Koronare Herzkrankheiten (KHK)
Chronische Nierenerkrankung (CKD, 5. Stadium)
Zerebrovaskuläre Erkrankungen
Krebs und immungeschwächte Erkrankungen
Diabetes
Genetische Erkrankung: Down-Syndrom, Probleme mit dem Gehirn oder den Nerven, verzögerte Entwicklung bei Kindern

Für weitere interessante Nachrichten über Phuket KLICKEN SIE HIER

Related Posts

Schreibe einen Kommentar