„Testlauf“ zur Wiedereröffnung am Flughafen Bangkok

Die Mitarbeiter des Flughafens Suvarnabhumi in Bangkok haben sich auf die mit Spannung erwartete Wiedereröffnung Thailands vorbereitet und einen Testlauf elektronischer Screening-Maßnahmen durchgeführt, die vor der schrittweisen Rückkehr des Tourismus in das Land eingeführt wurden.

Thailand ist bereit, ab dem 1. November internationale Touristen zu Empfangen

Flughafenmitarbeiter führten zusammen mit Gesundheits- und Einwanderungsbeamten eine Simulation der Ankunft eines Flugzeugs voller Besucher durch und prüften die Screening-Maßnahmen auf Herz und Nieren. Der Generaldirektor des Flughafens Kittipong Kittikachorn sagte, alle Passagiere werden ihren QR-Code vom Department of Disease Control überprüfen lassen, um „alle Details zu Versicherungen, Impfbescheinigungen oder Hotelbuchungen aufzunehmen“.

Für weitere interessante Nachrichten über Bangkok KLICKEN SIE HIER

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"