Mehr Tiger in Thailand als in jedem anderen südostasiatischen Land

Alles Gute zum Internationalen Tag des Tigers! Thailand feiert dies, indem es erklärt, dass Thailand nach über einem Jahrzehnt des Schutzes nun die meisten Tiger in freier Wildbahn aller Nationen in Südostasien hat. Der Minister für natürliche Ressourcen und Umwelt, Varawut Silpa-archa, gab bekannt, dass dies zu einem großen Teil auf die National Strategy for Tiger Conservation zurückzuführen ist, ein Programm, das seit 2010 in Kraft ist.

In den letzten zehn Jahren wuchs die wilde Tigerpopulation in Thailand von 42 auf 100

Dieses Patrouillensystem wurde inzwischen in 213 geschützten Waldparks eingerichtet. Der Direktor des Wildlife Conservation Office betonte, wie wichtig es ist, die Wälder zu erhalten, die der natürliche Lebensraum der Tiger sind, um die Population stabil zu halten.

„Tiger zu erhalten bedeutet, die Wälder zu erhalten, in denen Tiere leben. Die Biodiversität eines Gebietes korreliert immer mit seiner Tigerpopulation. Wir haben Tigerspuren von den Kameras gesehen, die in Nationalparks und Wildschutzgebieten installiert sind, und es wird geschätzt, dass es 148-149 Tiger in den Wäldern gibt, die höchste Zahl in Südostasien.“

Der Minister nahm an einer besonderen Veranstaltung zum Tag des Tigers in Bueng Chawak Chalermphrakiat in Suphan Buri teil, wo er berichtete, dass andere Länder Ende Januar in Malaysia auf der 4. Asien-Ministerkonferenz zum Schutz der Tiger Thailands Bemühungen lobten. Er lobte die Regierung für ihre kontinuierlichen Bemühungen, die Erhaltung der Tiger im Königreich zu unterstützen.

„Thailands Tigerschutz- und Populationswiederherstellungspläne sind nach internationalen Standards zertifiziert. Wir haben ihre Lebensgebiete erfolgreich verbessert, indem wir die neueste Technologie und das intelligente Patrouillensystem eingesetzt haben.“

Indien ist derzeit das Land mit den meisten Tigern auf der Welt, aber die thailändische Regierung hofft, das Land mit den meisten Tigern in Südostasien zu bleiben und die Bevölkerung mit einem langfristigen Plan bis 2034 weiter wachsen zu lassen.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"