CCSA klärt Details zu Test & Go, die Registrierung öffnet am 1. Februar um 9 Uhr morgens

Die Registrierung für das als Test & Go bekannte thailändische Quarantänebefreiungssystem wird nächste Woche wiedereröffnet, nachdem es im vergangenen Monat aufgrund des Auftauchens der Omicron Covid-19-Variante in Thailand geschlossen war. Ab dem 1. Februar um 9 Uhr morgens können vollständig geimpfte Reisende aus jedem Land einen Thailand Pass QR-Code beantragen, um mit (fast) quarantänefreiem Reisen einzureisen, aber es gab einige Änderungen.

Hier sind einige wichtige Punkte zum Test & Go-Programm, die von einem Sprecher der Pressekonferenz des Center for Covid-19 Situation Administration erläutert wurden…

Die Registrierung für den Test & Go-Eintrag auf dem Thailand Pass wird wiedereröffnet

Die Registrierung für Test & Go ist geschlossen, aber das Reisen hat nie aufgehört. Diejenigen, die zuvor einen Thailand Pass-QR-Code für die Einreise im Rahmen des Test & Go-Programms beantragt hatten, konnten das Land unter im Wesentlichen den gleichen Bedingungen betreten. Reisende müssen eine Nacht in einem zugelassenen Hotel oder Resort buchen, während sie auf die Ergebnisse ihres RT-PCR-Tests bei der Ankunft warten. Seit kurzem ist für Reisende ein zusätzlicher RT-PCR-Test vorgeschrieben.

Um einen QR-Code für den Thailand Pass zu beantragen, gehen Sie zu https://tp.consular.go.th/. Die Registrierung ist kostenlos. Achten Sie auf Websites und Agenturen, die eine Zahlung für die Registrierung des Thailand Passes verlangen.

Es sind jetzt zwei RT-PCR-Tests erforderlich, neue Antragsteller müssen beide bezahlen

Nach dem Aufkommen der Omicron-Variante und einigen Test & Go-Reisenden, die nach der Einreise positiv getestet wurden, beschloss die thailändische Regierung, zwei RT-PCR-Tests zu verlangen, von denen einer bei der Ankunft und der andere am fünften Tag durchgeführt wird.

Personen mit einem vor dem 1. Februar ausgestellten QR-Code für den Thailand Pass können den zweiten RT-PCR-Test in einer staatlich anerkannten Einrichtung kostenlos absolvieren. Ein Sprecher sagt, der Service soll Reisende nicht belasten, da Änderungen vorgenommen wurden, nachdem die Reisenden Pläne gemacht hatten.

Diejenigen, die nach Wiedereröffnung der Registrierung einen QR-Code für den Thailand Pass beantragen, müssen für beide RT-PCR-Tests bezahlen, die zwischen 2.000 Baht und 4.000 Baht kosten können. An Tag 5 müssen Reisende einen Aufenthalt in einem von der Sicherheits- und Gesundheitsbehörde genehmigten Hotel oder Resort buchen, während sie auf die Rückmeldung ihrer Testergebnisse warten. Dieses Hotel muss nicht dasselbe Hotel wie Tag 1 sein und kann sich in einer beliebigen Provinz befinden.

Geimpft, aber kürzlich von Covid-19 genesen

Diejenigen, die vollständig gegen Covid-19 geimpft sind, aber kürzlich infiziert wurden und immer noch positiv auf das Virus getestet werden, können weiterhin im Rahmen des Test & Go-Programms in das Land einreisen. Reisende müssen über eine von einem Arzt ausgestellte Bescheinigung verfügen, aus der hervorgeht, dass sie sich in den letzten 14 bis 90 Tagen von Covid-19 erholt haben. Wenn der Reisende bei der Ankunft positiv getestet wird, kann er seine Genesungsbescheinigung vorlegen, muss jedoch möglicherweise von einem medizinischen Fachpersonal genehmigt werden.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"