Air Asia-Chef: Erholung in 3 Monaten, wenn Länder Quarantäne und Tests aufgeben

Der Vorstandsvorsitzende der Air Asia Group sagt, dass sich der Luftfahrtsektor in etwa 3 Monaten wieder normalisieren könnte, wenn die Regierungen Quarantäne- und PCR-Tests aufgeben. Tony Fernandes sagt, wenn Länder ohne solche Anforderungen wieder öffnen können, wird die Nachfrage deutlich steigen.

Air Asia hat seit der Wiedereröffnung der Insel über 300.000 Tickets nach Langkawi verkauft

“Wenn die Grenzen morgen ohne Quarantäne und PCR-Test wieder geöffnet werden, werden wir in 3 Monaten wieder normal sein.”

Fernandes sagt, dass Regierungen Entscheidungen auf der Grundlage der Akzeptanz des Lebens mit Covid-19 treffen müssen, insbesondere im Zuge der Massenimpfung und neuer Behandlungen, die jetzt auf den Markt kommen. Er möchte, dass der asiatisch-pazifische Raum in die Fußstapfen Europas und der USA tritt.

„Asien-Pazifik liegt hinter Europa und den USA. Aber ich bin optimistisch, da Singapur, Thailand und andere wieder geöffnet haben.“

Der Chef von Air Asia fügt hinzu, dass es zwischen 6 und 9 Monaten dauern könnte, bis sich seine Fluggesellschaft auf das Niveau vor der Pandemie erholt hat, insbesondere wenn China weiterhin eine Covid-Zero-Strategie verfolgt. In diesem Fall wird das Land wahrscheinlich das letzte asiatische Reiseziel sein, das wieder für den internationalen Flugverkehr geöffnet wird.

Fernandes hat Bedenken hinsichtlich des Tourismus in der Region, wenn Mitarbeiter weiterhin gehen, um in anderen Sektoren zu arbeiten. Er sagt, wenn diese Arbeiter nach Beginn der Erholung nicht in den Tourismus zurückkehren, werden Hotels und Touristenattraktionen Schwierigkeiten haben, Personal zu finden. Im Fall von Air Asia will die Fluggesellschaft innerhalb des nächsten Monats die vollen Gehaltszahlungen für die Mitarbeiter wieder aufnehmen. Bei beurlaubten Mitarbeitern soll Air Asia in der Lage sein, sie ab Januar wieder an ihren Arbeitsplatz zu bringen. Nach einer langen dunklen Phase für die Luftfahrt glaubt Fernandes, dass das Ende in Sicht ist.

“Es ist ein langer Weg, aber wir sind zurück.”

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"