Die Thanon Sukhumvit ist eine der bedeutendsten Straßen in Bangkok, der Hauptstadt von Thailand, aber auch eine wichtige Fernstraße, die sich mehr als 400 km weiter nach Südosten bis an die Grenze zu Kambodscha fortsetzt. Benannt wurde die Sukhumvit-Straße nach Phra Pisan Sukhumvit, dem fünften Direktor der thailändischen Fernstraßenverwaltung (Department of Highways). ...
SIRACHA Auf halbem Weg zwischen der Provinzhauptstadt Chonburi und dem berüchtigten Pattaya war Sri Racha (ausgesprochen see-ra-cha) einst ein eher anonymes Fischerdorf mit nichts anderem als einer Ansammlung klappriger hölzerner Pfeiler. Von hier aus gehen auch die meisten Boote zur Insel Ko chang. Nördlich der Stadt liegt der Tempel Wat Ko Loi auf der gleichnamigen […]...
Dauerhaft geschlossen Was haben bengalische Tiger, Hunde und Schweine gemeinsam? Immerhin sind sie alle Mitglieder des Tierreichs, aber sie stammen aus ganz anderen Familien. Im Sriracha Tiger Zoo werden Sie jedoch feststellen, dass sie dank des einzigartigen Fütterungsprogramms des Zoos alle in Harmonie zusammenleben. Beobachten Sie, wie Mutterschweine neben ihren eigenen ...
Nur etwa zwei Monate im Jahr ist der Durchgang zum Himmel für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Khao Khitchakut National Park befindet sich in Chanthaburi, einer entspannten Stadt am östlichen Meer, die fast das genaue Gegenteil von Pattaya ist. Während viele Ziele in Chanthaburi bereits als versteckte Schätze für ausländische Reisende gelten, ist es der Khao […]...
Wenn es eine Sehenswürdigkeit gibt, die man gesehen haben muss, ohne die ein Besuch in Bangkok nicht komplett wäre, dann ist es der schillernde, spektakuläre Grand Palace, zweifellos das berühmteste Wahrzeichen der Stadt. Der 1782 erbaute Grand Palace von Bangkok ist seit 150 Jahren die Heimat des thailändischen Königs, des königlichen Hofes und des Regierungssitzes. […]...
Der Tempel Wat Arun in Bangkoks Ortsteil  Yai am westlichen Ufer des Mae Nam Chao Phraya. Der vollständige Name des Tempels lautet Wat Arun Ratchawararam Ratchaworamaha Wihan.Der Tempel liegt gegenüber vom Wat Pho und „schräg“ gegenüber vom Grand Palace und ist mit seinen Mosaiken und Bauweise ein beeindruckendes Bauwerk. Wir würden empfehlen, mindestens eine Stunde […]...
Bang Bao war früher ein klassisches thailändisches Fischerdorf, in dem sich das Leben um einen schmalen Pier mit traditionellen hölzernen Pfahlbauten und Booten drehte, die bereit für das Meer festgemacht waren. An Land befanden sich weitere Häuser, einige mit eigenen kleinen Anlegestellen, in der wunderschönen großen Bucht. Auf der kleinen Straße, die von der Hauptstraße ...
Wat Pho ist ein Königlicher Tempel Erster Klasse, ein buddhistischer Tempel, der im Zentrum der historischen Altstadt von Bangkok liegt, unmittelbar südlich des Königspalastes. Hier ist ein riesiger 45 Meter langer liegendenr vergoldeten Buddha zu bewundern sowie sehr schöne Tempelanlagen. Der Tempel ist in der unmittelbarer  Nähe vom Grand Palace und den Wat Arun. Den ...
Die Metropole und Landeshauptstadt Bangkok hat einen Sonderverwaltungsstatus und wird von einem Gouverneur regiert. Die Hauptstadt hat 8,249 Millionen Einwohner (Volkszählung 2010). Sie ist die mit Abstand größte Stadt des Landes. In der Bangkok Metropolitan Region, der größten Metropolregion in Thailand, leben insgesamt 14,566 Millionen Menschen (Volkszählung 2010). ...
Dieses entspannte Inselparadies ist ein Rückfall in eine andere Zeit. Es gibt keine Dörfer, Straßen, Geschäfte oder Fahrzeuge. Keine Geldautomaten, Apotheken, Schneidereien oder Polizeistationen. Es gibt auch keinen Strom Was Koh Wai jedoch hat, sind eine Handvoll kleiner, malerischer Strände mit weichem, weißem Sand, klarem, seichtem Wasser und Schnorchelmöglichkeiten ...