Das Gesundheitsministerium hat angekündigt, dass die Covid-19-Krise in Thailand bis zum 1. Januar im Wesentlichen „unter Kontrolle“ sein könnte, wenn die Impfungen mit der erwarteten Rate fortgesetzt werden im Land wird es Thailands lebenswichtiger Tourismusindustrie ermöglichen, weiter zu öffnen. Der ständige Sekretär des Ministeriums, Kiattiphum Wongrajit, sagt, dass die ...
Der dramatische Rückgang der Neuinfektionen in der vergangenen Woche hat sich mit 15.942 Neuinfektionen in ganz Thailand in den letzten 24 Stunden etwas abgeflacht, ein Anstieg gegenüber den gestrigen 14.653 Fällen. 277 der heutigen neuen Fälle stammen aus dem thailändischen Gefängnissystem. Es gab auch 257 Todesfälle, die Zahlen bleiben hoch, während andere Trends ...
Schlechte Nachrichten für britische Sandboxer auf Phuket oder anderswo sowie für alle anderen, die planen, von Thailand nach Großbritannien zu reisen: Das Land wird auf die Rote Liste Großbritanniens gesetzt. Das britische Verkehrsministerium sagt, dass Thailand ab Montag Montenegro als 2 Neuzugänge auf der roten Liste der britischen Regierung beitritt. Dies bedeutet, dass ...
Das Zentrum für die Verwaltung der Covid-19-Situation wird voraussichtlich vor Ende des Jahres einen Plan zur Wiedereröffnung des Landes im Einklang mit der Zusage des Premierministers vom vergangenen Juni diskutieren. Damals versprach Prayuth Chan-o-cha, das Land innerhalb von 120 Tagen wieder zu öffnen, aber die Covid-19-Infektionen sind seit diesen Worten deutlich ...
17.165 neue Covid-19-Fälle und 226 Todesfälle im Zusammenhang mit Coronaviren wurden heute vom Zentrum für die Verwaltung der Covid-19-Situation gemeldet. Weitere 20.059 Patienten wurden in den 24 Stunden seit der letzten Zählung als „erholt“ markiert. In Thailand gibt es mittlerweile 192.334 aktive Covid-19-Fälle. Die Zahl war in den letzten Tagen rückläufig, da die ...