Zentrum vorgeschlagen, Covid-19-Tests am Eingang von Phuket günstig bereitzustellen

Um Menschen zu helfen, die häufig nach Phuket reisen müssen, hat die Verwaltungsorganisation der Provinz Phuket einen Plan zur Schaffung eines Zentrums in der Nähe des Tha Chatchai Check Points genehmigt, das ATKs bereitstellen würde.

Der Plan würde eine kostengünstige und einfache Möglichkeit für diejenigen bieten, die auf dem Landweg nach Phuket einreisen, um den Covid-19-Test durchzuführen

Viele Menschen wie Lieferfahrer müssen im Rahmen ihrer Arbeit oder ihres regulären Zeitplans nach Phuket hin und her fahren, und mit den jetzt geltenden Covid-19-Beschränkungen ist die früher routinemäßige Brückenüberquerung zu einer mühsamen und kostspieligen Tortur geworden.

PPAO-Präsident Reway Areerob beschwerte sich auf einer Sitzung des PPAO-Rats am Mittwoch, dass die Belastung und die wiederholten Kosten für Personen in dieser Kategorie, die ständig auf Covid-19 getestet werden müssen, für manchmal wichtige Unternehmen untragbar seien. Er schlug diese Lösung vor, ein Zentrum in der Nähe des Checkpoints Phuket zu schaffen, das Antigen-Testkits zu einem günstigen Preis zur Verfügung stellen würde, den Pendler vor Ort mitnehmen könnten.

Das von ihm vorgeschlagene Zentrum sollte in der Nähe errichtet werden und am Phuket Gateway war bereits eine 40 Quadratmeter große Fläche für das Projekt vorgesehen. Die Website würde billige Covid-19-Antigen-Testkits bereitstellen, wenn Menschen in die Provinz einreisen.

Der genaue Preis für Tests steht noch nicht fest, aber das Ziel ist, dass die Tests etwa 200 Baht pro Test kosten. Die Details, wer die Tests bereitstellen und das Testzentrum am Eingang von Phuket betreiben wird. Die PPAO sagte, sie werde einen 6-Monats-Vertrag für denjenigen genehmigen, der die ATKs bereitstellt und die Teststelle betreibt.

Für weitere interessante Nachrichten über Phuket KLICKEN SIE HIER

Related Posts

Schreibe einen Kommentar