Phuket kündigt Pläne für zwei große Tourismusveranstaltungen im nächsten Monat an

Der stellvertretende Gouverneur von Phuket, Pichet, hat gestern angekündigt, dass die Inselprovinz im Juni zwei große Tourismusveranstaltungen ausrichten wird, die jeweils Hunderte von Gästen beherbergen werden.

Eine Veranstaltung ist der Thailand Tourism Congress 2022, der vom 6. bis 8. Juni im Beyond Resort Kata stattfindet

Die andere Veranstaltung ist Thailand Travel Mart Plus 2022, die vom 8. bis 10. Juni in Angsana Laguna Phuket stattfinden wird

Der stellvertretende Gouverneur von Phuket, Pichet, hat gestern angekündigt, dass die Inselprovinz im Juni zwei große Tourismusveranstaltungen ausrichten wird, die jeweils Hunderte von Gästen beherbergen werden.

Der stellvertretende Gouverneur von Phuket, Pichet, hat gestern angekündigt, dass die Inselprovinz im Juni zwei große Tourismusveranstaltungen ausrichten wird, die jeweils Hunderte von Gästen beherbergen werden.

Über 400 Gäste wurden zum TTC eingeladen

Zu den geladenen Gästen gehören Regierungsbehörden sowie Unternehmen und Wissenschaftler aus der Tourismusbranche. Bhummikitti Raktaengam, der Präsident der Phuket Tourist Association, hat auch Unternehmer und Führungskräfte von Tourismusverbänden aus ganz Thailand eingeladen.

Bhummikitti sagte, das TTC werde eine wichtige Rolle bei der Förderung von Verbesserungen und Nachhaltigkeit in der Tourismusbranche spielen. Er sagte, ein Diskussionsthema werde sein, wie man Touristen anzieht und gleichzeitig die Auswirkungen des Massentourismus, insbesondere die Umweltauswirkungen, minimiert.

Mittlerweile werden über 700 Gäste im TTM erwartet

Laut einem TAT-Marketingdirektor wird diese Veranstaltung Business-Matching-Sessions, ein Networking-Dinner und Medienausstellungen umfassen. Zu den erwarteten Gästen gehören Reisebüros und Journalisten.

Der Marketingleiter, Thanet Phetsuwan, fügte hinzu, dass TTM lokale und internationale Reisende dazu inspirieren wird, mehr von Thailand zu entdecken. Der Präsident der Verwaltungsorganisation der Provinz Phuket, Rawat Areerob, sagte, das TTM sei eine Chance für Unternehmen, Beziehungen zu internationalen Partnern aufzubauen.

Die TTM wird von der Tourismusbehörde von Thailand sowie von Provinzbehörden und dem Privatsektor organisiert. Die bevorstehende TTM im Juni wird die erste sein, seit die Veranstaltung aufgrund von Covid-19-Beschränkungen für 2 Jahre abgesagt wurde.

Letzte Woche gab TAT bekannt, dass ab Juni 1 Million Touristen pro Monat in Thailand ankommen werden. Wir werden sehen, ob Veranstaltungen wie TTC und TTM diese Hoffnung erfüllen können.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!