Beamte von Phuket schlagen vor, Touristen mit Haien anzulocken

Nachdem ein Tier, von dem einige vermuten, dass es ein Hai war, in dieser Woche ein Kind an einem Strand in Phuket gebissen hat.  Zuvor hatte ein Rettungsschwimmer Bedenken geäußert, dass, wenn es sich bei dem Angriff tatsächlich um einen Haiangriff handele, dies den Tourismus in der Region beeinträchtigen würde.

Jetzt glaubt ein Beamter, dass Haie eine coole neue Touristenattraktion für Phuket sein könnten

Aber Jutha Dumlak, die Präsidentin der Kamala Tambon Administrative Organization, sagt, wenn dies ein Haiangriff war, können Haie zu einem neuen Naturtourismustrend werden. Er fügte hinzu, dass sich die natürlichen Ressourcen seit Ausbruch der Covid-19-Pandemie erholt haben. Jutha sagte, dass Fischbestände, die vor Jahren verschwunden waren, jetzt wieder aufgetaucht sind.

„Das würde sich positiv auf den Tourismussektor auswirken und Touristen aus aller Welt anziehen…“

Jutha betonte, dass die Kamala Tambon Administrative Organization es zu einer Priorität gemacht hat, die Umwelt als „schön, sauber, friedlich und sicher“ für Touristen zu erhalten.

Das am Kamala Beach gebissene Kind ist ein 8-jähriger thailändisch-ukrainischer Junge, der mit 6 Familienmitgliedern unterwegs war. Er schwamm zum Zeitpunkt des Angriffs mit seiner Mutter und seinem Vater und befand sich etwa 1 Meter tief im Wasser. Der Junge war Berichten zufolge etwa 100 Meter vom Ufer entfernt.

Nachdem der Junge gebissen worden war, halfen seine Familie und örtliche Strandverkäufer, ihn aus dem Wasser zu bergen, und brachten ihn ins Bangkok Hospital Phuket. Die Wunde des Jungen musste mit mehr als 30 Stichen genäht werden, nachdem der Angriff einen langen, tiefen Schnitt in seiner rechten Wade hinterlassen hatte.

Einheimische und Verkäufer, die Zeugen des Vorfalls waren, glaubten, dass es sich um einen Seehechtfisch oder eine Barrakudaart handeln könnte. Aber nach dem Angriff am Dienstag besteht der führende Meeresbiologe der Inselprovinz, Dr. Kongkiat Kittiwattanawong, darauf, dass es ein kleiner Hai war, der den Jungen gebissen hat.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"