Polizei jagt Ausländer, der im Zusammenhang mit gewaltsamen Übergriffen im Fitnessstudio von Pattaya gesucht wird

Die Polizei in Pattaya sucht nach einem ausländischen Mann, der im Zusammenhang mit einem gewalttätigen Angriff auf einen anderen Ausländer in einem örtlichen Fitnessstudio gesucht wird. Laut einem Bericht von Pattaya News wurde der 46-jährige britische Staatsangehörige Gary Reed mit einer Hantel hintereinander über Fitnessgeräten angegriffen.

Das Opfer sagt, dass er im Fitnessstudio trainierte, als ein ausländischer Mann anfing, mit ihm über die Verwendung der Geräte zu streiten

Es wurde davon ausgegangen, dass ein Gerät defekt war, und der nicht identifizierte Angreifer sagte Reed, er sei der erste in der Reihe, um das funktionierende Gerät zu verwenden.

CCTV-Aufnahmen aus dem Fitnessstudio zeigen, wie der Mann Mr. Reed mit einer kleinen Hantel am Kopf angreift, während der Brite sich hinlegt, um Gewichte zu heben. Dem Bericht zufolge erlitt das Opfer Verletzungen im Augenbereich, die mit 60 Stichen genäht werden mussten. Der Angreifer flüchtete unmittelbar nach dem Angriff vom Tatort.

Herr Reed hat jetzt einen Bericht bei der Polizei von Pattaya eingereicht und die Beamten haben bestätigt, dass sie nach dem nicht identifizierten Verdächtigen suchen. Jeder, der Informationen hat, wird dringend gebeten, sich unter 1337 an die Polizei zu wenden. Die Polizei fordert den mutmaßlichen Angreifer außerdem auf, sich zu ergeben, um „ihre Seite der Geschichte zu erzählen“.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!