Polizei von Bangkok verhaftet 6 Ausländer wegen Kryptobetrug

Die Polizei in Bangkok hat nach einer Razzia in einem Haus im Stadtteil Prawet der Hauptstadt sechs taiwanesische Männer festgenommen. Die Männer werden beschuldigt, über 500 Menschen, hauptsächlich taiwanesische oder chinesische Staatsangehörige, durch betrügerische Online-Kryptowährungs-Investitionsprogramme hereingelegt zu haben. Laut einem Bericht erfolgten die Festnahmen, als Beamte der Cyber Taskforce der Polizei, begleitet von Beamten der Einwanderungsbehörde, am 27. Mai das Grundstück durchsuchten.

Es wird davon ausgegangen, dass die Kryptobetrüger vor der Razzia unter polizeilicher Überwachung standen

Der stellvertretende nationale Polizeichef Damrongsak Kittiprapas, der auch als Direktor der Cyber Taskforce der Polizei fungiert, sagt, die Männer hätten Thailand als Basis für ihre Operationen genutzt.

2 der Verdächtigen wurden aufgrund von Haftbefehlen der Behörden in Taiwan festgenommen, wo die Männer auch wegen Betrugsdelikten gesucht werden. Bei der Razzia beschlagnahmten die Beamten 6 Notebooks und 47 Mobiltelefone. Eine anschließende Untersuchung der Computer ergab Beweise dafür, dass die 6 Verdächtigen Menschen dazu verleitet hatten, in betrügerische Kryptowährungssysteme zu investieren, wobei die Männer chinesische Bankkonten für die Transaktionen verwendeten.

Damrongsak sagt, dass die Männer auch mit verschiedenen anderen Anklagen konfrontiert sind, wobei 4 von ihnen angeklagt sind, ohne Erlaubnis gearbeitet zu haben, einer wegen Drogendelikten angeklagt ist und der andere angeklagt ist, sein Visum überschritten zu haben. Alle 6 befinden sich nun in Polizeigewahrsam und warten auf rechtliche Schritte. Archayon Kraithong von der Einwanderungsbehörde sagt, dass ihre Erlaubnis, in Thailand zu bleiben, widerrufen und sie abgeschoben werden, sobald das Gerichtsverfahren gegen sie abgeschlossen ist.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!