300.000 Reisende kamen in der ersten Maiwoche in Thailand an

Etwa 300.000 internationale Reisende sind innerhalb der ersten Woche nach der Vereinfachung des Thailand Pass-Programms und der Abschaffung der Test & Go- und Sandbox-Programme am 1. Mai in Thailand angekommen. PM Prayut Chan-o-cha sagt, er sei „zufrieden mit der Besucherzahl“. an Regierungssprecher Thanakorn Wangboonkongchana.

Ein Teil der „Besucher“ sind weiterhin Thailänder

Nachdem die Test & Go- und Sandbox-Programme zu Beginn des Monats entfernt wurden, müssen vollständig geimpfte Besucher weder vor der Reise noch bei der Ankunft irgendwelche PCR-Tests durchführen. Ungeimpfte oder unzureichend geimpfte Reisende, die 72 Stunden vor ihrem Rückflug keinen PCR-Test vor Reiseantritt durchführen möchten oder können, müssen sich jedoch für 5 Tage in Quarantäne begeben.

Jeder, der derzeit nach Thailand einreist, Thailänder und Ausländer, muss den viel diskutierten Thailand Pass online „Gateway“ beantragen

Es bleibt ein Verfahrenshindernis für den Tourismussektor und wird als eines der letzten Hindernisse für die vollständige Wiedereröffnung Thailands für Touristen angesehen.

Zwischen Mai und September prognostiziert die thailändische Tourismusbehörde, dass jeden Monat 300.000 Menschen Thailand besuchen werden, sodass der Mai laut den veröffentlichten Zahlen bereits einen guten Start hatte. Von Oktober bis Dezember wird die Zahl voraussichtlich auf 1 Million Menschen pro Monat steigen, da Thailand in die jährliche Hochsaison übergeht.

Die Reisezahlen vor Covid (2019) beliefen sich auf durchschnittlich 3,3 Millionen Reisende, die jeden Monat in Thailand ankamen, sodass die Prognose von 300.000 pro Monat immer noch weniger als 10 % der internationalen Ankünfte vor 2020 ausmacht.

Mit einer Zunahme internationaler Reisender, die nach Thailand kommen, werden Hotels und Tourismusunternehmen aufgefordert, ihre Mitarbeiter umzuschulen, damit sie vielseitig qualifiziert sind, und ihre Einrichtungen zu verbessern. Laut dem Sprecher hat der Premierminister auch Regierungsbehörden angewiesen, touristische Attraktionen zu verbessern und zu reparieren, um sie für Reisende attraktiver zu machen.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!