Flughafen Suvarnabhumi fügt einen Ankunfts-QR-Code hinzu, um Verwirrung zu vermeiden

Reisenden wird empfohlen, einen Ankunft-QR-Code herunterzuladen, der erstellt wurde und ab dem 14.  Mit anderen Worten, sie haben den vielen Schritten, die sie derzeit zur Wiedereinreise nach Thailand über Bangkok-Suvarnabhumi benötigen, eine neue Ebene potenzieller Verwirrung hinzugefügt

Die Flughafenleitung behauptet, der neue Ankunft QR-Code werde ihnen helfen und ihnen helfen, den Stand ihres gebuchten Hotels zu finden

Nach zahlreichen Beschwerden, Verwirrung und Staus im Ankunftsbereich, wütenden Besuchern, die nach dem Verlassen des Gepäckabholbereichs nach dem Namen ihres Hotels suchen, hat Bangkoks internationaler Flughafen einen QR-Code entwickelt, um das Problem zu lösen. 

Der Flughafen Suvarnabhumi hatte zuvor nur 8 Stände, die rund 400 Hotels bedienten. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden nun 9 zusätzliche Stände hinzugefügt.

Um den QR-Code zu erstellen, arbeitete der Flughafen mit der thailändischen Tourismusbehörde, Hotels und Reiseunternehmen zusammen.

Kittipong Kittikachorn, General Manager des Flughafens, sagte, der QR-Code werde Reisenden sagen, zu welchem Schalter sie gehen sollen

Reisende nach Thailand, einschließlich thailändischer Staatsbürger, müssen seit November letzten Jahres den stark veränderten Thailand Pass navigieren. Reisende müssen jetzt Impfdokumente, eine vorgebuchte Unterkunft für 1 Nacht und einen vorgebuchten PCR-Test hochladen. Der On-Arrival-Test kann gemäß Empfehlungen an die CCSA ab dem 1. Mai fallen gelassen werden. Die CCSA sagt jedoch, dass sie bis zum 22. April abwarten werden, was in Bezug auf Covid-Fälle passiert, wo eine Entscheidung über die Zukunft des Thailand-Passes getroffen wird gemacht

Weitere Nachrichten:

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!