Regierung will Restaurants nach Verlängerung des Auschanks für Alkohol genau überwachen

Jetzt, da Thailands Ausgangssperre für Alkohol in vielen Provinzen verlängert wurde, ist die Regierung damit beschäftigt, gegen Veranstaltungsorte vorzugehen, die nach der Cutoff-Zeit um 23 Uhr serviert werden. Ein Regierungssprecher erklärte heute, er wünsche sich, dass die Behörden scharfe Maßnahmen gegen Restaurants ergreifen, die gegen die neue Ausschankzeiten bis 23 Uhr verstoßen. Veranstaltungsorte, die es dies nicht einhalten, müssen mit Verhaftungen und dem Verlust der Betriebslizenzen rechnen.

Ab gestern können Veranstaltungsorte, die die SHA-Zertifizierung des Ministeriums für Tourismus und Sport oder den thailändischen Stop COVID 2 plus-Standard des Gesundheitsministeriums erfüllen, in Provinzen, die als „blaue“ und „gelbe“ Zonen eingestuft sind, bis 23 Uhr statt 21 Uhr Alkohol ausschenken.

Zu den „blauen“ Zonen, die für touristische Pilotprogramme zugelassen sind, gehören Bangkok, Nonthaburi, Pathum Thani, Phuket, Kanchanaburi, Chon Buri, Krabi und Phang-nga. 25 weitere Provinzen werden als „gelbe“ Zonen unter strenger Überwachung eingestuft, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Zahlreiche Restaurants in Thailand wurden nach Verstößen gegen die Verordnung mit behördlichen Konsequenzen konfrontiert. Letzten Monat durchsuchte die Polizei das Restaurant Driploy in Pattaya, das nach Mitternacht geöffnet blieb, nachdem sie Anrufe erhalten hatte, dass das Restaurant ein Covid-19-Risiko darstellt. Die Kunden tranken immer noch, hörten Musik und tanzten um 00:20 Uhr. Der Besitzer soll festgenommen und auf der Polizeiwache angeklagt worden sein, obwohl Einzelheiten unbestätigt waren.

In den letzten 24 Stunden wurden 6.718 neue Covid-19-Fälle gemeldet, darunter 152 ausländische Ankünfte und 6.566 lokal erworbene Infektionen. Die Zahl der Todesopfer beträgt heute 12. Bis heute wurden in Thailand 113.749.513 Impfstoffdosen verabreicht. Dazu gehören 52.081.134 erste Dosen, 48.234.726 zweite Dosen, 12.599.922 dritte Dosen und 833.731 vierte Dosen.

Weitere neue Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Hole Dir die neuesten Thailand-Informationen und aktuelle Nachrichten in unserem täglichen Newsletter!