Bedingungen für eine quarantänefreie Einreise

Da sich der große Wiedereröffnungstermin am 1. November nähert und wenig Klarheit darüber besteht, wie das aussehen wird, hier einiges von dem, was wir wissen – und was wir nicht wissen. Laut einem thailändischen PBS World-Bericht hat die Regierung 7 Bedingungen festgelegt, die bestimmen, ob jemand ohne Quarantäne in das Königreich einreisen kann.

Die folgenden Bedingungen wurden vom Bureau of Risk Communication and Health Behavior Promotion, einem Teil der Abteilung für Seuchenkontrolle mitgeteilt

1. Ausländische Besucher müssen auf dem Luftweg anreisen und aus einer vom Gesundheitsministerium genehmigten Liste von Ländern mit geringem Risiko stammen

2. Impfnachweis mit 2 Dosen eines anerkannten Covid-19-Impfstoffs vorlegen

3. Lassen Sie innerhalb von 72 Stunden nach der Abreise aus Ihrem Heimatland ein negatives PCR-Testergebnis machen

4. Mindestens 50.000 US-Dollar an Covid-19-Versicherungsschutz haben

5. Haben Sie einen Nachweis über eine Hotelbuchung

6. Reisende müssen die Mor Chana-App herunterladen und bei der Ankunft oder innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft einen zweiten PCR-Test durchführen

7. Fällt der zweite Test negativ aus, können Besucher ihre Reise ohne weitere Quarantäne fortsetzen

In knapp über 10 Tagen sind jedoch noch einige Dinge unbekannt. An erster Stelle stehen die Liste der Länder mit „niedrigem Risiko“ sowie die Regeln für geimpfte Erwachsene, die mit ungeimpften Kindern reisen. Es muss auch geklärt werden, ob Reisende über ihre erste Nacht im Königreich hinaus einen Nachweis einer Hotelbuchung benötigen und ob dies für Expats mit Häusern hier gilt. Darüber hinaus raten die thailändischen Botschaften den Menschen weiterhin, Quarantänehotels zu buchen, und bestehen darauf, dass sie keine Mitteilung über den Wiedereröffnungsprozess erhalten haben.

Thai PBS World berichtet, dass die Regierung bei der Zulassung ausländischer Ankünfte zu einem 3-Modell-Ansatz übergeht. Das erste – und originelle – Modell sieht vor, dass ungeimpfte Besucher zwischen 7 und 14 Tagen einer obligatorischen Hotelquarantäne unterliegen. Das zweite Modell ist das Sandbox-Modell, das derzeit in Phuket, Samui und anderen touristischen Zielen in Betrieb ist und auf mehrere andere Provinzen ausgeweitet wird. Das dritte Modell wird das oben diskutierte quarantänefreie Modell sein.

Für weitere interessante Nachrichten über Thailand: KLICKEN SIE HIER

Related Posts

Schreibe einen Kommentar