5 Länder ohne Quarantäne genannt, 17 thailändische Provinzen werden wiedereröffnet

Da die Beschränkungen gelockert werden und Thailand sich auf eine schlankere und zugänglichere Wiedereröffnung zubewegt, wurden 5 Länder in dem Plan genannt, auf die Ankunftsquarantäne für 10 Länder zu verzichten.

Der Plan wurde gestern beschlossen, aber Details wie die Länder und das gesamte Verfahren werden noch geändert und die bisher veröffentlichten Informationen sind nur theoretisch.

Obwohl im thailändischen Stil nur 2 Wochen vor der großen Wiedereröffnung nichts offiziell bestätigt wurde, sind die USA, Großbritannien, Deutschland, China und Singapur höchstwahrscheinlich Kandidaten, die zu den ersten 10 Ländern gehören, die ohne Quarantäne einreisen dürfen.

Die Aufhebung der Quarantäne für vollständig geimpfte Reisende aus diesen Ländern wird zunächst vom 1. November bis 31. Dezember versuchsweise für 2 Monate umgesetzt.

In einer Erklärung zum Auftakt des CCSA-Treffens gestern erklärte Premierminister Prayuth Chan-o-cha, dass das Land zur Wiedereröffnung bereit sei und dass viele Menschen auf der ganzen Welt darauf warten, Thailand zu besuchen wieder arbeiten.

Zu diesem Zweck werden die wiedereröffneten Ankunftsziele, die derzeit nur Phuket, Koh Samui und ausgewählte Gebiete von Krabi und Phang Nga umfassen, auf 17 wirtschaftlich bedeutende Provinzen im ganzen Land ausgedehnt. Bangkok steht ganz oben auf der Liste für die Wiedereröffnung in 2 Wochen. Darüber hinaus werden ganz Krabi und Phang Nga sowie Hua Hin in Prachuap Khiri Khan und Samut Prakan wiedereröffnet, wobei der Zugang nur auf Ankünfte am Flughafen Suvarnabhumi beschränkt ist.

Am 1. Dezember würden weitere 16 Provinzen für den internationalen Reiseverkehr wieder geöffnet, darunter Chiang Rai, Lamphun, Mae Hong Son, Phrae und Sukhothai. Der CCSA-Sprecher sagte, dass die Liste der Provinzen, die in 2 Wochen und im Dezember wiedereröffnet werden, vom Betriebsausschuss der CCSA noch vollständig fertiggestellt werden muss.

Für weitere interessante Nachrichten über Thailand: KLICKEN SIE HIER

Schreibe einen Kommentar

Erhalte kostenlos
das Ratgeber
E-Book

"Auswandern nach Thailand"